Seite wählen

Chia Samen kaufen

Sie haben sich gut über Chia Samen informiert und wollen nun in einem Online Shop bestellen? Es gibt einige Dinge, die Sie beachten müssen, Wenn Sie Chia Samen online kaufen wollen, denn die Qualität ist gerade im Internet sehr schwankend, zumal die Chia Samen meistens im Ausland angebaut werden und somit nicht den deutschen Qualitätskontrollen unterzogen werden können.

 

Sollte man nur Bio Chia Samen kaufen?

Chia Samen, die man in Online Shops oder in Reformhäusern kaufen kann, werden größtenteils nicht in Deutschland oder der EU produziert, sondern aus fernöstlichen Ländern importiert. Die Frage „Wo kaufe ich Chia Samen?“ beantworten wir so: Im Internet, und es muss nicht dringend der BIO-Siegel auf der Verpackung abgebildet sein. Warum? Weil Bio und Nichtbio-Erzeugnisse teils aus der selben Plantage kommen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass manche sog. „Hersteller“ über ein BIO-Zertifikat verfügen und andere nicht.

Chia Samen kann man sowohl online (bspw. bei Amazon) als auch in gut sortierten Reformhäusern kaufen. Meistens ist die Ware jedoch online günstiger.

 

Der durchschnittliche Preis für Chia Samen

Der Preis hängt natürlich von der Qualität ab. Preislich bewegt sich gute Chia Samen zwischen 2 und 3 Euro pro 100 Gramm. Das klingt vielleicht viel, ist es jedoch nicht wenn man bedenkt, dass die Chia Samen gesund und äußerst nährstoffreich sind. Es existieren bereits sehr viele Studien, die die positive Wirkung der kleinen Wundersamen wissenschaftlich belegen.

 

 Mit Chia Samen gesund leben

Chia Samen zu kaufen ist die richtige Entscheidung, denn sie beinhalten sogut wie alle Nährstoffe, die der Körper braucht, um gesund und vital zu funktionieren. Sie sind ein Geheimtipp beim Abnehmen. Das Problem beim Abnehmen ist immer, dass man auf Vieles verzichten muss und dem Körper somit viele wichtige Elemente fehlen. Mit Chia Samen ist das eben nicht der Fall, da sie dem Körper alles liefern, was er braucht.

Mit Chia Samen können Sie sich also viel Gesundheit zu einem relativ kleinen Preis kaufen. Worauf warten Sie noch? Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit!

Wer schreibt hier

Herbert Havera

Herbert Havera ist Autor und beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Thematik Ernährung/ Gesundheit. In seiner Recherche sind mehrere Stunden an Arbeit geflossen bzw. stehen wir generell im engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen, Mediziner und Anwendern. Dank der wertvollen Informationen aus unserem Netzwerk, sind wir in der Lage stets fundierte Informationen rund um Heilmittel bieten, die uns die Natur freiwillig anbietet. Der enorme Vorteil von Naturheilmitteln ist, dass sie meistens frei von Nebenwirkungen sind. Dennoch dürfen sie nicht hemmungslos konsumiert werden. Wir klären Sie darüber auf, welche Tagesdosis unbedenklich, ideal und nicht mehr gesund ist. Denn wie Paracelsus schon sagte: „Nichts ist Gift, alles ist Gift – alleine die Dosis macht das Gift“.  Wir bieten Ihnen Informationen stets nach einer fundierten Recherche. Wir forschen intensiv nach den neuesten Studien, in denen sich die Naturheilmittel unter strengen Tests bewähren mussten. Und wo sich ein angepriesenes Mittel nachweislich als Mummenschanz und Quacksalberei entpuppt hat, lassen wir Sie das ebenfalls wissen. 

Quellenangabe

 A. J. O. Anderson und C. E. Dibble: An Ethnobiography of the Nahuatl. In: The Florentine Codex. 2. Rev. Blg. Edition, University of Utah Press, 2012, Buch 10; ISBN 978-1-60781-165-7 und 11; ISBN 978-1-60781-166-4.

Rocco Bochicchio, Tim D. Philips u. a.: Innovative Crop Productions for Healthy Food: The Case of Chia (Salvia hispanica L.). In: Antonella Vastola: The Sustainability of Agro-Food and Natural Resource Systems in the Mediterranean Basin. Springer, 2015, ISBN 978-3-319-16356-7, S. 29–45, doi:10.1007/978-3-319-16357-4_3

S. L. Kochhar: Economic Botany. Fifth Edition, Cambridge University Press, 2016, ISBN 978-1-107-11294-0, S. 137.

Vanesa Y. Ixtaina, Susana M. Nolasco, Mabel C. Tomás: Moisture-Dependent Physical Properties of Chia (Salvia hispanica L.) Seeds. In: Industrial Crops and Products. 28(3), 2008, S. 286-293, doi:10.1016/j.indcrop.2008.03.009.

Taga MS et al., Chia seeds as a source of natural lipid antioxidants, Mai 1984, Journal of the American Oil Chemists Society

Bushway AA et al., Chia Seed as a Source of Oil, Polysaccharide, and Protein, September 1981/online: August 2006, Journal of Food Science, 

Chicco AG et al., Dietary chia seed (Salvia hispanica L.) rich in linolenic acid improves adiposity and normalises hypertriacylglycerolaemia and insulin resistance in dyslipaemic rats, British Journal of Nutrition, May 2008

Ayerza Jr R, Coates W, Effect of Dietary ?-Linolenic Fatty Acid Derived from Chia when Fed as Ground Seed, Whole Seed and Oil on Lipid Content and Fatty Acid Composition of Rat Plasma, Ann Nutr Metab, April 2007

Guevara-Cruz M et al., A dietary pattern including nopal, chia seed, soy protein, and oat reduces serum triglycerides and glucose intolerance in patients with metabolic syndrome, The Journal of Nutrition, Januar 2012

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen